Donnerstag, 25. Juli 2013

Sommergruß

Mozarts Krönungsmesse war für mich die Krönung schlechthin... ein musikalisches Erlebnis, das ich so schnell nicht vergessen werde.
Aus dieser Begeisterung heraus habe ich gestern noch eine Resonanz auf der Seite des Initiators hinterlassen,  nachzulesen hier klick - und ganz nach unten scrollen.

************************************
 
Der Sommer 2013 zeigt sich ja nun seit Wochen von seiner besten Seite.
Sonne satt- was will man mehr vom Wetter erwarten.
Zur Zeit benutze ich mein Haus wie ein Ferienhaus, nur das Nötigste erledige ich, zu kostbar ist die Zeit. Abends versuche ich innezuhalten, genieße ein Glas kühlen Wein, höre schöne sommerliche Musik, z.B. die CD "Music from the Winelands", die ich vom Sohn zum Geburtstag bekommen habe und schaue in den *******himmel .... und erinnere mich gerne an vergangene schöne Zeiten.
Apropos- habt ihr den Mond in den letzten Tagen gesehen? Wahnsinn!
 
 
Oder ich verbringe den Abend in einem Biergarten, so wie gestern Abend. Das Ambiente dort ist so speziell, dass es einen extra Post verdient hat - mal schauen.
 
In Kürze wird hier Familienzuwachs einziehen. Auweia, das wird sicher heiter werden. Ich werde berichten.
 
Bis dahin-
herzliche Sommer-Sonnengrüße
von
Marita
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Marita,

    ich sehe, dass es dir gut geht, und das schenkt Freude.
    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marita, das das ein musikalisches Ereignis war glaube ich gern.
    Schön das es dir gut geht, un der Nachwuchs bald kommt, denn schwanger bei dieser Hitze ist nicht schön.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marita,
    das war sicherlich ein musikalischer Genuss, der verzaubert...

    mit ist es zu heiß und daher kann von Genießen keine Spur sein - immer 30 Grad und drüber - da kann ich gar nichts im Garten tun, denn mittags ist pure Sonne hinter unserem Haus und schlafen.... zu wenig, weil zu laut bei offenem Fenster...

    du wohnst da beneidenswert ruhig gegen -

    na, auf den Nachwuchs bin ich gespannt - eine neue Mieze??

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marita,

    der Nachwuchs ist doch soo verkuschelt und cool, er wird sicher das Katerherz umgarnen, ich freue mich trotzdem schon auf die Schandtatenberichte (gestern waren es 3 Mäuse...).

    LG
    ullykat

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh, da bin ich ja ganz gespannt auf den Familienzuwachs!
    Biergarten ist genau das Richtige bei dem Wetter.
    Heute bin ich aber froh, dass wir nach fast 4 Wochen mal wieder Regen hatten, der immerhin die Regentonne halb voll gemacht hat.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Marita,
    na, auf den Familienzuwachs bin ich ja sehr gespannt - eine kleine Katze?
    Musik - ja, die läßt uns in eine andere Welt gehen, vielleicht ist sie ein Einblick in den Himmel? Mozart - wenn der jetzt gelebt hätte, wäre er sicher ein Superstar - ist er ja immer noch...
    Den Mond habe ich die letzten Tage auch bewundert, war teilweise wunderschön anzusehen, besonders die Farben.
    Ich wünsche Dir weiterhin eine gute Zeit.
    Viele liebe Grüße
    Evi

    AntwortenLöschen
  7. Ich sende dir liebe Sommergrüße zurück.
    Eine neue Katze? Bin gespannt.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar!

Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bin ich dazu dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit Deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt.
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Deine E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.
Meine Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da ich die Kommentare auf meiner Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötige ich diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Häkchens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.