Donnerstag, 21. April 2016

Poller Wiesen

Die drei Kranhäuser zieren im Moment meinen Desktop als Hintergrundbild.
Zu schön sind die Erinnerungen an den Frühlingsspaziergang auf den Poller Wiesen am Sonntag vor zwei Wochen.


Ich liebe es dort kilometerlang in unmittelbarer Nähe des Rheins vorbei zu schlendern.
Saftig grüne Wiesen, das Plätschern der Wellen ans Ufer, blauer Himmel, der Blick auf den Dom - einfach herrlich!



Die "Loreley", ein Ausflugschiff, zog an uns vorbei...

und oben auf dem Deich bewunderten wir einen Maler, der sich die drei Kranhäuser an diesem sonnigen Tag vorgenommen hatte.


Meinen Freund habe ich schon "genervt", dass ich auf jeden Fall noch mal zu den Poller Wiesen möchte... vielleicht mi Picknick....



Kommentare:

  1. Sehr schöne Impressionen.Mein Sohn liebt es auch bei den Poller Wiesen spazieren zu gehen.Nächste Woche habe ich hoffentlich auch die Gelegenheit dazu.
    Liebe Grüße Pippi

    AntwortenLöschen
  2. ui das sind Klinikgebäude? sehr ungewöhlich. Hat was ;)
    Wünsche Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine Kulisse! :-)
    Da würde ich auch gern einmal entlang walken.
    Von uns aus ein bißchen weit weg für "eben mal so".

    Liebe Grüße auch hier
    Sara

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar!

Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bin ich dazu dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit Deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt.
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Deine E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.
Meine Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da ich die Kommentare auf meiner Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötige ich diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Häkchens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.