Samstag, 12. Januar 2013

Januar






Zieht Euch warm an- der Winter ist zurück! Heute habe ich endlich den Mini-Tannenbaum abgeschmückt und die Krippe.  Morgen kommt Carinas Tanzgruppe, 12 Mädchen, die schminken sich alle bei uns und nehmen den Esszimmertisch in Beschlag. Die Karnevalssession ist da! Da stört weihnachtliches Ambiente.

Ich möchte gerne noch die Geschenke zeigen, die mir eine liebe Freundin zu Weihnachten geschickt hat.
Seht Ihr das kleine Tablett? Unter Glas hat sie ein Foto von Josef und mir angebracht, so lieb!

Besondere Leckereien hatte sie für mich ausgewählt- ich habe sie noch nicht vernascht- kann ich mich noch drauf freuen! Mit einer heißen Tasse Chai-Tee werde ich die Crispies genießen...
Meine Freundin, die sonst nie handarbeitet, hat für mich diesen Schal gehäkelt. 
Sie hat meinen Farbgeschmack voll getroffen.Der Schal ist sehr dekorativ.
DANKE liebe Freundin!


Dann war ich gestern - auf dem Friedhof - und in unserer schönen Kirche, dem Siegtaldom.
Die Krippe steht noch bis 2. Februar, Maria Lichtmess, dem Ende der kirchlichen Weihnachtszeit.
Die Krippenfiguren werden immer umgestellt, nachdem die Hl. Drei Könige dem Jesuskind ihre Gaben gebracht haben, hält Maria das Kind in den Armen. Es rührt mich sehr an und hat mir gutgetan, die Szenerie mit Andacht zu betrachten.


Leider hatte ich nur meine kleine alte Digitalkamera dabei, die großen stattlichen Könige konnte ich damit schlecht fotografieren. Daher gibt's nur  die witzigen kleinen Mini-Könige, die auch in der Krippe stehen und sich ausruhen zu scheinen.

Es grüßt Euch
Marita

Kommentare:

  1. Ja liebe Marita endlich haben wir knackig kalten Winter, darauf haben wir lange gewartet.

    Ja die weihnachtliche Deko muss weichen, für die Kids, Karneval und Weihnachtsdeko geht nicht.
    Tolle Fotos hast Du gemacht.

    Liebe Samstagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,liebe Marita,
    schöne Fotos hast Du gemacht..auch bei uns in der Kirche steht die Krippe bis 2.Februar..mich zieht es auch immer an die Krippe wenn ich in der Kirche bin..gibt Kraft...sehr berrührend das Tablett...ein ganz wunderbares Geschenk Deiner Freundin..wünsch Dir eine gute Woche..mit herzlichen Grüßen Gisy

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marita,
    Karneval hat bei uns auch Einzug gehalten. Vorletzten Sonntag war bei uns im Ort Karnevalssitzung, wo Iris hingegangen ist. So ungefähr am frühen Morgen ist sie zurückgekehrt. Ich war nicht mit, weil ich kein Karnevalsjeck bin. Payback von Schirrmacher: ich melde mich per Mail, wenn ich Luft zum Lesen habe. Du kannst ihn mir ja zuschicken.

    Schönen Tag
    Dieter

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marita,
    der Winter muss bei euch herrlich sein - überall viel Schnee nehme ich an und dann die herrliche Landschaft -

    schöne Geschenke hast du bekommen - wie lieb, das Tablett mit einem Foto von euch zu schmücken -

    ich finde deine Worte bezüglich der Krippe sehr berührend - mir geht es auch immer so -

    alles Liebe für dich -

    Ruth

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar!

Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bin ich dazu dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit Deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt.
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Deine E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.
Meine Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da ich die Kommentare auf meiner Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötige ich diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Häkchens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.