Samstag, 5. Juli 2014

Sommerwiese




Meine große Wiese auf dem hinteren Teil des Grundstücks steht in vollem Gras.
Ich hoffe, dass der junge "Feierabend-Landwirt" sie in Kürze noch mähen wird, als Heu für seine Schafe. Mittlerweile steht das Gras sehr hoch und durch den Regen der letzten Zeit liegt es an einigen Stellen flach am Boden.

Mit diesen Fotos beende ich erstmal die "Land-Edition-Serie"...

Viele Grüße!
Marita


Kommentare:

  1. Also ich finde es sieht schön aus...aber natürlich muss irgendwann der Mäher ran, und als Futter ist es dann ja ideal^^

    Schönen Sonntag noch und liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marita,
    herrlich sind deine Landpartie Bilder. Ich mag ja gerade solche Bilder unheimlich gerne, denn dadurch wird einem bewusst, wie schön wir doch leben.
    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  3. Deine Landpartien sind einfach traumhaft. Es ist so herrlich in der Natur. Da kann man richtig die Seele baumeln lassen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. hallo marita,
    den post sehe ich so jetzt erst. warum möchtest du die serie beenden? ich finde deine naturaufnahmen so schön. mach doch weiter. :-))

    mit lieben grüßen eva

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    habe mich gerade in Deiner Blogliste in der Sidebar gefunden. Danke herzlich dafür!
    Schöne Foto hast Du hier gebloggt. Mag ich.
    Lebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar!

Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bin ich dazu dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit Deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt.
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Deine E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.
Meine Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da ich die Kommentare auf meiner Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötige ich diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Häkchens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.