Sonntag, 3. März 2013

Besuch von Anouk

Spontanen Besuch bekam ich gestern von Anouk.
*************************
Vor der Haustüre habe ich seit ein paar Tagen bunte Primelchen dekoriert, sie sollten etwas Frühlingsstimmung verbreiten. In den Töpfen ist immer noch die Winterdekoration, kleine Filzwichtel und ein Holzvogel. Anouk hat mir ihrer Mama schon oft die kleinen Gesellen besucht.
 





 
 
 
 
Gestern beschloss sie die Deko wegzuräumen... :-)
 
 
... endlich Platz für mehr Frühling!
Hat sie doch gut gemacht, was meint ihr?
 


Kommentare:

  1. Liebe Marita,
    so einen süßen Helfer könnt ich auch gebrauchen! Da geht alles noch mal so gut von der Hand und wenn nun der Frühling nicht kommt, dann weiß ich auch nicht!;-))
    wünsche Dir noch einen schönen Sonntag und ganz liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marita,

    Kinder sind durch nichts zu ersetzen. Anouk wirkt sehr aufgeschlossen.

    Einen guten Sonntag wünscht dir

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Gott ist die süß - so ein liebes Gesichtchen -
    wunderschöne Bilder hast du gemacht, liebe Marita

    ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag und schicke dir ganz liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Ach ist es nicht schön liebe Marita, wenn sie noch so klein sind? Doch so schnell vergeht die Zeit. Da hattest Du tolle Hilfe beim Dekorieren.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Bei so einer tolle Hilfe macht es doch doppelt Spaß.Weg mit der Winterdeko her mit der Frühlingsdeko.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Marita,
    süß, die kleine Anouk. Du hast schön fotografiert, wie viel Spaß es ihr macht, Dir beim Dekorieren zu helfen und wie ihre Augen leuchten.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Marita ,
    ein süßes Helferlein hat dir da geholfen . So ein paar kleine Frühlingsboten & die Laune steigt .
    Ich habe auch schon einige gepflanzt , stehen aber ganz dicht an der Hauswand - da es noch immer Nachtfrost gibt .
    Allerliebste ☼ ige Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Marita,

    da müssen wir uns nun doch mal als bisher stille Leser outen!
    Bei der schönen Deko fällt es Anouk aber auch schwer,
    nicht die Treppen hochzuklettern!

    Schöne Bilder sind das!

    Liebe Grüsse
    ullykat

    AntwortenLöschen
  9. sooooo entzückend die kleine gärtnerin!!!!
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Marita.
    Süß ist die Kleine und past wunderbar zu den Blümchen.
    Kleien Mädchen wissen auch was schön ist.
    Schönen angenehen Sonntag und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Marita
    Soooo süss! Ja, auch ich hab diese Woche dem Frühling Platz gemacht. Leider wird's bei uns am Mittwoch nochmals kalt und es soll sogar Schnee geben... Das müsste ich nun wirklich nicht mehr haben!
    Danke auch für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend und einen guten Wochenstart. Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Marita, Kinder sind einfach herrlich, oder ? Hast du toll eingefangen und sehr schön geschrieben... Der Frühling lässt sich nicht mehr aufhalten - Wetterkapriolen hin oder her - er kommt !!!
    Ich wünsch dir einen gemütlichen Abend und morgen einen guten Start in die neue Woche - GLG, Christine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Marita,

    hab Dich gefunden und mir gefällt es hier -:))))) ist die süüüüß !! aber Luke gefällt mir auch sehr, klaro ....

    Über einen Gegenbesuch freue ich mich ........ natürlisccchhhh sehr !

    gggggggggglg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Marita,
    du bist von mir für einen Best Blog Awards nominiert.
    Schau doch bitte mal in meinem Blog nach.

    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar!

Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bin ich dazu dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit Deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt.
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Deine E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.
Meine Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da ich die Kommentare auf meiner Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötige ich diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Häkchens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.