Donnerstag, 29. Mai 2014

Meine aktuelle Tisch-Deko

Das möchte ich gerne zeigen, das Tablett mit den Magnolien und dem anderen Dekokram.


Inspiriert durch diese Deko im D*pot, 
habe ich zu meinen vorhandenen Utensilien noch etwas dazugekauft 
um das Arrangement zuhause umzusetzen.



Solche Glasflaschen besitze ich schon ein paar Jahre, sie sind universell einsetzbar!
Gekauft habe ich mir 4 Papier- Schmetterlinge zum Klemmen, die bauchigen kleinen Windlichter und
die Magnolienzweige!

Dabei habe ich genau solche an meinem Magnolienbaum!
Aber die Freude mit der echten Blüte währt ja nie lange und diese Zweige 
sehen wirklich täuschend echt aus.


So ein dekoriertes Tablett ist praktisch, man hat es schnell mal wegstellt.
Ich bin ganz verzaubert von dieser Dekoration und freue mich, dass ich sie mir aus Bonn mitgebracht habe... schließlich musste ich mich nach meinen vielen Zahnarztbesuchen "belohnen"!

Ja, ich bin tatsächlich fertig mit der Behandlung! Am 23. September begonnen, habe ich vergangene Woche nun neue Kronen, zusätzliche Kronen und zwei Teleskopbrücken im Mund... Paradontosebehandlung und sechs Zahnentfernungen inklusive!

Es hat sich gelohnt. Ich bin mehr als zufrieden!

(Nachteil: Ich habe mich des Öfteren belohnt... gleich mehrfach mit T-Shirts, Schuhen, Tüchern, Parfum, ...)

Und zum Abschluss noch zwei echte Magnolienblüten aus meinem Garten.


Heute vor 30 Jahren war übrigens mein Hochzeitstag.

                           Ein schönes Wochenende wünsche ich jetzt schon allen Lesern!

Kommentare:

  1. Liebe Marita,

    Es ist schön, dass du deinen Hochzeitstag in guter Erinnerung hast.
    Darüber freue ich mich mit dir.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. hallo marita,
    ich wäre am 21. juni 43 jahre verheiratet. :-) aber wir haben uns nach 24 jahre ehe scheiden lassen.
    was meiner rente ordentlich geholfen hat. :-)) nee, ohne spass, es war schon in ordnung, wenns es nicht mehr geht, dann geht es eben nicht mehr. mein ex-mann und ich sehen uns aber ab und an und auf der hochzeit meines sohnes tanzen wir sogar miteinander. man hat ja auch gute zeiten erlebt und warum muß man denn immer im bösen auseinander gehen. das haben wir nicht gemacht.

    deine deko ist schön, gefällt mir, wobei künstliche blumen nicht so sehr meines ist. ich habe die
    blümchen bei depot schon gesehen. die deko dort ist aber auch nicht so meines. kommt aber wohl an.

    schön, wenn du deine zahnbehandlung hinter dir hast, ich kann es nachvollziehen, sowas zehrt auch an einem und dann ist eine belohnung ziemlich wichtig. ich belohne mich allerdings auch ständig ohne zahnbehandlung :-))).

    dir einen wunderschönen tag und ein grüßle eva

    AntwortenLöschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar!

Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bin ich dazu dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit Deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt.
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Deine E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.
Meine Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da ich die Kommentare auf meiner Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötige ich diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Häkchens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.