Sonntag, 22. September 2013

Alles Pflaume - oder was?

Heute ist Wahlsonntag!
Und keine 16 Stunden mehr bis zur ersten Hochrechnung zur Zeit... 1.05 Uhr...
 

Ich gehe auf jeden Fall wählen.  Aus alter Gewohnheit werde ich mein Kreuzchen bei derjenigen Partei machen, wo ich es sonst fast immer gemacht habe. Allerdings ist es traurig, dass die Unterschiede zwischen den Parteien so gering geworden sind.
 
 
 Habt ihr auch den Wahl-o-Mat genutzt?
Also ich habe dreimal die 38 Fragen beantwortet, jeweils mit unterschiedlicher Gewichtung der Thesen. Dabei kamen drei verschiedene Ergebnisse raus!



 
Pflaumen, eigentlich Zwetschgen, habe ich gestern verarbeitet.
Ist ein Unterschied, Pflaumen sind rund, Zwetschgen sind kleiner und länglich.
Erinnert mich an unsere Politker... alles eine Sorte und doch verschieden...
 
 

Egal, wie es ausgeht,
es wird ein schöner sonniger Tag werden.
 
Der Blumenstrauß ist übrigens von R.
 
Schönen Sonntag!
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Marita,

    jede Partei verspricht das Paradies, aber keine
    kann es geben, weil es kein Paradies auf Erden
    gibt.

    Frohe Sonntagsgrüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marita, ich habe den Wahl-o-Mat nicht genutzt. Gehe auch zur Wahl.
    Obwohl ich vielen Worten nicht glaube. Warten wir es ab, am Abend wissen wir mehr.

    Herliche Foto hast du gemacht und die Knödel sehen zum Anbeisen aus.
    Danke für das Rezept. Einen schönen Wochenedstrauß hast du bekommen.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Hi du da...hab dich vermisst:)leider darf ich nicht wählen...mein mann ist schon gegangen.
    Ich habe gerade zwetgen von meiner nachbarin bekommen...jetzt kriege ich richtig lust knödel zu essen...hum!Schöne rest sonta.Bussi.Lu.

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja sehr lecker aus. Ich war schön wählen und bin sehr gespannt auf das Ergebnis.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marita,
    Zwetschgenknödel wie lecker.
    Ich hab zwar zu Abend gegessen,aber solch ein lecker Knödelchen würd
    schon noch passen ;)
    Ich hab sie noch nie gemacht / es wäre doch jetzt mal an der Zeit.
    dafür hab ich heut Holunderlikörchen gemacht uiui hicks ;)
    Hab einen angenehmen Sonntag.
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  6. Mhm, das sieht ja lecker aus ! Da bringst du mich auf eine Idee, denn Missy und ich haben Zwetschgen gesammelt und es sind noch ein paar übrig... Lecker...
    Ein toller Strauß - schön herbstlich. Na ja, der Wahlsonntag ist ja nun vorbei und alle sind so schlau wie vorher... bei mir hat der Wahlomat auch kein eindeutiges Ergebnis gebracht - wer soll denn da noch durchblicken ?!
    Hab noch eine schöne Restwoche - GGGGLG, Christine

    AntwortenLöschen
  7. So ist es - mit den Unterschieden, liebe Marita und deshalb sollten die Leute eigentlich einmal aufwachen ...
    Aus Gewohnheit wähle ich nicht, ich entscheide jedes Mal wieder neu.
    In den Wahl-o-Mat habe ich spaßeshalber auch mal geschaut, allerdings stand meine Meinung ohnehin fest! Man informiert sich schließlich übers ganze Jahr und da bin ich nicht auf dieses Gerät angewiesen.

    So schön herbstlich, Dein Blumenstrauß und die kleinen Lampions dazu ...
    Eine gute neue Woche wünsche ich Dir und liebe Grüße
    Sara


    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar!