Sonntag, 2. Januar 2011

Glück für's neue Jahr!.... und eine Frage!

"Schau mich an", sagt das alte Jahr, "ich bin ein Teil von Dir.
Nimm das, was wir erlebten, als Geschenk. Hüte es. Umsorge es. Damit es wächst und Früchte trägt."

"Komm", sagt das neue Jahr“, nimm meine Hand.
Geh mit mir ein Stück des Wegs gemeinsam. Hab Vertrauen. Lass mich einfach bei dir sein. Ich möchte, dass Du glücklich bist.

Ein gesundes und schönes Jahr 2011
 wünsche ich euch allen!



Ich habe eine sehr wichtige und auch neugierige Frage an euch:
Mit welcher Kamera macht ihr eure wunderschönen Fotos?


Zu meinem Geburtstag im letzten Sommer
hatte ich mir Geld für eine für eine Kamera gewünscht.
Schon lange liebäugle ich mit einer digitalen Spiegelreflexkamera.
Im w.w.w habe ich mich schon mal umgeschaut...
aber es gibt sooo viele.....
Da ich bisher meine Bilder mit einer normalen Digicam
(Olympus Camedia Ultrazoom)
gemacht habe, muss es nicht ein Gerät für über 1000 Euro sein.
Ein  "Einstiegsmodell" mit dem ich fließend zoomen kann sowie gute Makroaufnahmen zu machen sind mir wichtig.


Ich freue mich, wenn ich Tipps von euch erhalte!!!

Liebe Grüße
Marita


Kommentare:

  1. Liebe Marita,
    das ist aber ein ganz süßes Glücksschweinchenbild. Danke dir für deine liebe mail - das könnt wirklich unser Wusel sein - sein erstes Schweineöhrchen Anno 2009 liegt immer noch im Garten vergraben (also da werde ich bestimmt nicht mehr buddeln).
    Meine Digicam hat mich jetzt im etwa einmonatigem Gebrauch nicht kpl. überzeugt und da würde ich doch wieder etwas mehr anlegen, doch ich wollte eine supergünstige Kamera, da bei mir alle nach einigen Jahren bisher das Zeitliche gesegnet hatten.
    ich bin schon gespannt auf weitere Kommentare - für spätere Neukäufe. Wünsche dir noch einen schönen ersten Sonntag im Jahr. LG christina

    AntwortenLöschen
  2. Also ich hab ne recht einfache Rollei Digicam und inzwischen habe ich höhere Ansprüche ans Fotografieren, so daß ich mit der Rollei nicht mehr wirklich zufrieden bin, denn gerade bei Macrobildern versagt sie und Weitwinkel wäre auch nicht schlecht. Aber ich kenne mich da leider auch nicht aus und bin mal auf Deine Antworten hier gespannt.

    Ein glückliches neues Jahr wünscht,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. liebe Marita,

    wie süß das Fotos mit dem Schweinchen - der Spruch gefällt mir sehr-
    auch ich wünsche dir alles Liebe für 2011 -
    ich habe eine Canon 1000D - ich bin sehr zufrieden - sie hat vor 1 Jahr ca. 400 Euro gekostet - ist einfach in der Handhabung - man kann sowohl manuell damit arbeiten als auch vollautomatisch einstellen -
    lg.Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Das Säulibild ist der Hit!!

    Ich habe immer nur Hosensackdigis. Die eine kann dies und die andere das. Das optimale habe ich noch nicht gefunden. Für mich ist Serienbild sehr wichtig, sonst sind nie Hunde auf den Fotos.
    Ich habe kürzlich eine interessante Sendung gesehen, über die neueste Generation. Muss aber erst mal suchen gehen, ich habe alles wieder vergessen. Ich melde mich nochmals, wenn ichs wieder habe.
    LG, Trudy

    AntwortenLöschen
  5. Hei Marita,
    was für ein witziges Bild von Schwein...und deinen Zeilen haben mich sehr gefallen.Mit den kamera kann unsere "Karla Kolumna"Schlagzeile machen nicht wahr?Feliz 2011.Bussi.Luciene.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marita,

    deine Frage kann ich nicht beantworten, denn
    ich habe keine Kamera.
    Deine Fotos gefallen mir sehr gut.

    Wenn du möchtest, kannst du dir bei mir
    einen Award abholen.

    Ein gutes Jahr 2011 hast du uns gewünscht,
    aber doppelt genäht hält besser.

    Herzliche Grüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. ...na wenn das kein Glück bringt....ein sehr schöner Dpruch und dann noch dieses saugute Bild....wünsche dir viel Glück im neuen Jahr.
    Ich hab eine digi Spiegelreflex von Canon und bin zufrieden damit...LG christel

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab schon einige Jahre die Spiegelreflexkamera " Sony A 100 " und ein Macro-Ojektiv von TamronSPAF60mm.Vielleicht kannst du da was mit anfangen. Bin grad zu Hause eingertudelt. LG Inge

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Marita, liab, die Sau.
    Und das Gedicht paßt.
    Die Frage:
    Ist auch meine Frage.
    Auch meine Kameras leben bei mir nie lange.
    Jetzt habe ich die 2.Panasonic, Lumix, G1.
    Inzwischen gibt es die G2.
    Sie ist ein Mittelding zwischen ganz klein und ganz groß.
    ABer sie ist weder Macro-, noch Teletauglich.
    Also in der Hinsicht Mittelmaß.
    Und in letzter Zeit hat sie einen Wackelkontakt, oft kann sie nicht fokussieren,
    dann bekommt sie ein paar Dachteln (Stöße) dann gehts wieder.
    Bin ich allein, ists lästig, nicht allein, ists peinlich.
    Dennoch, die Lumix haben eine tolle Lichtstärke, man kann noch fotografieren, wenn andere Kameras bereits blitzen müssen.
    Aber auch ich weiß nicht, was ich mir als nächste Kamera zulegen soll.
    Es freut mich, daß Du Dich an meine gefüllten Eier erinnert hast...ich mache sie nur 1x im Jahr, zu Silvester.
    LG von Luna

    AntwortenLöschen
  10. Frohes Neues!
    Meine Traumkamera ist die
    Olympus Camedia C-765 Ultra Zoom.
    Hab sie mir vor genau 4 Jahren zu Weihnachten gewünscht. Damals noch 370 Euro bezahlt, heute kostet sie nen Hunderter mehr habe ich gesehen.
    Beim fotografieren liebe ich den Sport-Modus. Der gelingt auch die schnellste Biene scharf festzuhalten.
    4 Megapixel, 10-fach Zoom und wiegt nur 300g ... optimal für die Handtasche.
    LG - Heike

    AntwortenLöschen
  11. Hallo, liebe Marita ...

    *lach* ... die Bilder sind doch schon sooooo alt, d.h. mit der Figur von heute also nicht mehr zu vergleichen.

    Das Bild mit dem Schweinderl ist ja wohl der Kracher - wenn das kein Glück in diesem Jahr bringt, dann weiß ich' auch nicht!!

    Leider kann ich Dir mit der Kamera keine wirklich große Hilfe sein - ich habe eine Canon Power Shot SX 20IS, und bin damit eigentlich ganz zufrieden - allerdings habe ich auch nicht den Ehrgeiz, Starfotos zu machen. Das ist mir einfach zuviel Aufwand!!!

    Ganz liebe MontagsMorgenGrüße und einen wundervollen Start in die Neue Woche -
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  12. liebe Marita, wie niedlich das Schweinchen dort aus der Tür hinausschaut ... also wenn das mal kein Glück bringt ?! ich wünsche Dir und Deinen Lieben von Herzen ein frohes und glückliches neues Jahr ♥ tja, und was meine Fotos betrifft, so mache ich die alle mit einer total einfachen, kleinen Canon PowerShot ... auch ich wünsche mir bald mal eine "vernünftige" Kamera, weiß aber auch nicht so recht, welche ... von daher ist Dein Post für mich auch sehr interessant, alleine schon deshalb, um zu lesen, mit welchen Kameras ansonsten so fotografiert wird ... nochmals alles Gute und herzliche Grüße von Deiner Rosabella ♥

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Marita.
    Wünsche ich dir auch ein Frohes Gesundes 2011
    und alles Gute.
    Liebe Grüße Jana.Dein Foto mit dem Schwein ist sehr schön so richtig natürlich.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Marita,
    Dein Schweinchen ist großartig und hoffentlich bringt er uns allen viel Glück in diesem Jahr...:-))))

    Deine Frage ist nicht mit einem Kameratyp zu beantworten... es muss nicht immer eine Spiegelreflexkamera sein, um gute Bilder machen zu können. Ich hatte Nikon's, ich hatte Sony und jede davon hatte irgendwas, was mich gestört hatte...
    Jetzt habe ich seit ca. 2J. eine Bridgekamera - eine Zwischenlösung zwischen einfachen Kameras und Spiegelreflex... Lumix von Panasonic DMC-FZ28. Der Vorteil bei den Lumix - sie haben alle oder fast alle Leica-Objektive ( meine 1:2,8-4,4/4,8 und einem optical Zoom *18, 10 Mega Pixels, wobei die Zahl der Pixels nicht ausschlaggebend ist...) Im Gegenteil zu Luna habe ich mit meiner Lumix keine Probleme gehabt, meine Bilder kennst Du... ich schlage vor, Du liest ein paar Berichte und Test bevor Du dir eine Kamera kaufst, habe Dir 2 Links als Beispiel der Tests begefügt. Dort kannst Du auch expliziert nach Kameratypen suchen oder Formen oder Herrsteller usw. schau Dir in Ruhe an...:-) Die Entscheidung ist nicht einfach, wünsche Dir viel Spaß dabei. LG Rita

    http://www.testberichte.de/foto-video-und-optik/2534/digitalkameras.html

    oder

    http://www.chip.de/Test-Digitalkamera_13658113.html

    AntwortenLöschen
  15. Hallo meine liebe Marita!

    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein gesundes und glücklickes 2011.

    ... mögen all eure Wünsche in Erfüllung gehen. ;))

    Herzlichst, Bea

    ★ ┊    ★ ┊┊   ★ ┊  ★ ┊    
    ┊   ┊ ☆   ☆┊ ┊     ★┊  
      ★ ┊    ★ ┊ ★ ┊ ★ ┊
    ┊   ┊ ☆   ☆┊    ★┊ ☆ ☆ 
    ☆┊   ☆   ★ ┊    ★ ┊┊ ☆   
    ┊   ┊ ☆   ☆┊    ★┊★┊ ★
    ☆┊ ☆   ★ ┊    ★ ┊ ☆

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Marita,
    danke für die lieben Zeilen! Gestern hatten wir nurmehr 4 Plusgrade. Mal schauen, wie es so weitergeht. Von Hochwasser sind wir hier zum Glück weniger bedroht. Wer aber so wohnt, für den ist es weniger schön.

    Jetzt war ich fast ganz sicher, hier schon von meiner Kamera geschrieben zu haben. Ist mir in letzter Zeit schon ab und zu mal passiert und wurde auch bei mir schon kommentiert, daß Kommentare scheinbar verlorengehen ;-)
    Wie auch immer - meine Kamera ist eine DSC-H10 von Sony Cyber-Shot - eine sog. Bridge-Kamera. So ganz zufrieden bin ich mit ihr nicht - eine Panasonic, die ich vorher hatte und die jetzt meine Schwester nutzt, machte m.E. bessere Bilder.
    Andererseits liegt beim Fotografieren ja sehr viel am eigenen Können. Nur ist es bei den Digicams nicht mehr so einfach wie früher bei den analogen. Man hat zwar schnell Fotos, aber die Bedienung ist eindeutig komplizierter geworden bei den zahlreichen Menüs.

    Jede Digicam hat andere Einstellungen. Und sich durch diese ganzen Menüs zu klicken, das dauert ... Da ist dann wiederum die mit dem am einfachsten und schnellsten zu bedienenden Menü die bessere Wahl.
    Was ich bei dieser vermisse sind gewisse Feineinstellungen, die bei der anderen wiederum möglich waren.

    Am liebsten hätte ich heute eine Spiegelreflex. Allerdings mache ich auch gern Aufnahmen in der Natur, dazu wäre ein Teleobjektiv + Stativ erforderlich. Das jedoch müßte man stets mit sich herumschleppen und das wäre mir wohl eindeutig zu schwer.
    Makrofotos mache ich auch gern, da weiß ich jetzt nichtm, wie das bei der Spiegelreflex ausschaut. Es gibt aber spezielle Vorsätze.
    So kann man nie alles gleichzeitig haben ;-) ...
    Mein Mann ist ohnehin nicht so für teure Kameras, er sagt, ich solle lieber ausgiebig die Anleitung studieren, dann gelängen mir auch gute Fotos ;-)

    Ich wünsche Dir eine gute Wahl und lasse Dir liebe Grüße hier
    Sara

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar!