Donnerstag, 10. Juni 2010

Altwindeck im Blütenmeer


"Blumen- und Pflanzenmarkt lockte Besucher in Scharen an"
titelte die Rhein-Sieg-Rundschau in ihrer Ausgabe
von Mittwoch, dem 9. Juni 2010

Nicht nur die üblichen Sommerblumen wie Geranien, Fuchsien, Tagetes usw., gab es zu kaufen,


im Angebot waren auch schöne Pflanzkübel und viele Dekoteilchen...


Bereits am Vormittag hatte ich Besuch von der lieben Ruth bekommen

http://http://kleine-creative-welt.blogspot.com/und gemeinsam schlenderten wir bei heißen Temperaturen über die herrliche Garten-und BlumenlandschaftDer Herr am Mikrofon heißt Jens und ist ein sehr guter Freund von mir. Er führte den ganzen Tag die Besucher durch das reichhaltige Programm. Rechts im Bild der Konzerttenor Dr. Hubert Grunow und in der Mitte die 14-jährige Krista Schmitz. Sie gaben mit kräftiger und klangvoller Stimme Songs wie z.B."The Rose" zum Besten. Auf dem angrenzenden Museumsgelände selbst wurde verschiedenes Kunsthandwerk angeboten, selbstgesponnene Alpakawolle, Schmuck, Puppen, Töpferware, Glasperlen, Patchwork... und und und..





Der Bauerngarten ist ein Traum... Habt Ihr schon mal einen Türkenmohn in diesem Rot gesehen?




Die Blüten sind Handtellergroß...


Das Jugendorchester des SBC (Siegtaler Bläsercorps),
in dem bis vor kurzen auch unsere Tochter mitgespielt hat,
unterhielt am Nachmittag mit ausgewählten Musikstücken von klassischen Meistern und zeitgenössischen Interpreten Besucher und Gartenfreunde.
Meiner Meinung nach hat der Blumen-und Pflanzenmarkt noch nie so viele Besucher angezogen wie in diesem Jahr!
Auch diese beiden Herren vom Förderverein des Heimatmuseums und mir als Dorfbewohnerin persönlich bekannt, blicken sehr zufrieden.
Ich könnte noch mehr schwärmen von diesem schönen Sonntag... was noch alles im Angebot war und wie lecker der hausgebackene Kuchen schmeckte, dass ein Pfanzendoktor zugegen war usw., aber für mich war es besonders schön, die so sympathische Ruth kennengelernt zu haben! Es war so, als würden wir uns schon ewig kennen, wie alte Freundinnen...
Leider verbrachten wir nicht mehr viel Zeit beim anschließenden Rundgang durch meinem Garten, denn die schwülwarme Witterung kündigte Gewitter an. Am späten Nachmittag setzte dann auch heftiger Regen ein.

Ich wünsche Euch allen ein schönes Sommerwochenende!
Für mich steht schon das nächste Gartenevent an:
Morgen geht es nach Gescher im westlichen Münsterland
zu
Sandra
(Planthunter)
zur "offenen Gartenpforte"
Marita











Kommentare:

  1. Hallo Marita,
    sehr schöne Impressionen aus dem Blumenfest in Deinem Ort, ich glaube ich hätte bestimmt was gefunden, das in mein Einkaufskorb unbediengt "will"...:-)) Wenn so ein Markt in eigenem Ort stattfindet, ist noch interessanter, finde ich... wir hatten vor 2J. im Sommer das 1000J. Bestehen der Ortes gefeiert (vom Fr. Abend bis So. Nachmittag)... das Organisationskomitee hatte mit ca. 500-700 Besuchern gerechnet (wir sind ein kleines Dorf..), gekommen sind ca. 3.500 Besucher, am Sa. gab es kurzzeitig Verpflegungsprobleme, es musste Nachschub geholt werden...:-) damals hatten wir auch ein tolles Wetter, genauso wie Ihr jetzt, das macht viel aus und wenn das Rahmenprogramm noch was anzubieten hat, kommen die Besucher gerne..:-) LG und ein schönes WE - Rita

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marita,
    auch für mich war es ein wunderbarer Tag und ich hab genauso empfunden, wie du es beschreibst: als wenn wir uns schon länger kannten - du bist wirklich eine ganz Herzliche -
    sag mal, hast du keine Mail-Adresse mehr? Schreib mir doch bitte mal (auf meiner Seite oben rechts ist meine Mail-Adresse). Und erzähl mir bitte das, was du mich gefragt hast in eurer Küche... - schade, dass ich morgen nicht mit kann nach Gescher - aber das ist mir zu weit -
    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marita.
    Ja das war ja ein schöner Markt.Ich liebe auch
    solche Märkte und besuche sie auch.
    Schönes Wochenende liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marita,
    heul...und ich war gar nicht so weit von Deiner Heimat entfernt...ich war für ein paar Tage im wunderschönen Wester Wald bei meinen Kindern einhüten, mit meinem GG haben wir verschiedene Tagestouren unternommen...
    Danke, für die wundervollen Eindrücke und Impressionen!!
    Herzlichst
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marita!
    Endlich hab´ich mal wieder ein wenig Zeit für das www.....meine Güte war das bei mir eine aufregende Woche....aber wie ich sehe ist bei dir auch gut was los.....der Museumshof ist richtig klasse...hätte mir auch gefallen....
    War schön dich persönlich kennenzulernen!!!
    Grüne Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Marita,

    schöne Fotos von dem Blumenmarkt, ja da könnte ich auch eineiges gebrauchen...

    Hatte lange Zeit hier nicht schauen können und jetzt fahre ich für drei Wochen in den Urlaub... Aber dann werde ich wieder mal vorbeischauen.

    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Marita,
    dankeschön für deinen Besuch bzw Kommentar auf meiner Blogseite. Ich habe mich sehr gefreut dich bei Sandra kennenzulernen. Leider war die Zeit viiiiel zu kurz. Wir werden das sicherlich einmal nachholen!

    Viele liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Da war ja wirklich was los an dem Wochenende bei euch. Wie schön, wenn auch noch das Wetter mitspielt. LG Inge

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar!